Maustasten - Emulatoren zurück

Einige Mausersatz-Lösungen wie Kopfmäuse und per Mund oder Kinn gesteuerte Mäuse realisieren zunächst nur die Bewegung des Mauszeigers. Das Auslösen der verschiedenen Funktionen wie Mausklick, Doppelklick und Festhalten der zwei oder drei Maustasten erfordert dann noch zusätzliche Sensoren (Taster, Saug-Blas-Schalter,...). Wenn es schwerfällt, diese oder mehr als einen auszulösen, helfen Maustasten- Emulatoren wie der folgende.


ClickMaster

ClickMaster

ClickMaster
zeigt auf dem Bildschirm permanent ein Menü an, welches die Vorauswahl einer bestimmten Maustastenaktion durch Verweilen ermöglicht. Ausgelöst wird die vorausgewählte Aktion dann automatisch auch, nachdem der Mauszeiger an der gewünschten Stelle eine bestimmte Zeit und in einem einstellbaren  Toleranzfeld (Zitterausgleich) nicht mehr bewegt wurde.
ClickMaster zeichnet sich u.a. durch seine breiten Einstellmöglichkeiten aus, sowohl für das Erscheinungsbild (auch bei leichter Sehbehinderung nutzbar) als auch für das Verhalten bei der Ausführung der Aktionen.

Betriebssysteme: Windows® 98 / 2000 / XP / Vista / 7                              Artikelnr.: ma-sw-05
.

zum Überblick PreisePreise Letzte Änderung: 11.01.13