integra.jpg (26706 Byte) Seit 1990 arbeiten wir auf dem Gebiet des Computereinsatzes für Behinderte. Dabei haben wir tiefgehende Erfahrungen beim Einsatz des Hilfsmittels "Computer" für Körperbehinderte, Mehrfachbehinderte, Blinde und Sehschwache gesammelt, eigene europaweit eingesetzte Hilfsmittel entwickelt und auch mit zahlreichen Speziallösungen und Sonderanfertigungen Schwerbehinderten den Zugang zu lebenswichtigen Bereichen wie Lesen, Schreiben, Kommunizieren, Lernen und Spielen erschlossen, der ihnen bisher auf Grund der Behinderung kaum möglich war.

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in den neuen Bundesländern, da zu einem guten Hilfsmittel individuelle Beratung, Schulung und Betreuung auch nach der Garantiezeit gehören.

Neben individuell angepassten Hilfsmitteln für den privaten oder schulischen Bedarf übernehmen wir ebenfalls die komplette technische und behinderungsspezifische Ausstattung von Arbeits-, Ausbildungs- und Beschäftigungsplätzen mit niveaugerechter Einweisung und einem breiten Schulungsangebot von Standard-Software bis hin zu CAD-Systemen.

Die Durchführung von zahlreichen Bildungsmaßnahmen für Pädagogen, Therapeuten, Erzieher und Angehörige der Krankenkassen und des medizinischen Dienstes zeugt von unserer Kompetenz auf dem Gebiet des Hilfsmittel-Einsatzes.

Weg zu uns               

zurück

meka.jpg (32651 Byte)

Alle Mitarbeiter

 

Das sind wir
im Dezember 2016,

das

Ingenieurbüro Dr. Elisabeth Seveke

Computer für Behinderte

eli-k.jpg (170558 Byte) Dr.-Ing. Elisabeth Seveke -
Sie gründete 1990 unsere Firma, erwarb die notwendigen fachlichen Erfahrungen zur Spezifik unserer Kunden und bewältigt nebenbei als Geschäftsführerin die betriebswirtschaftlichen "Kleinigkeiten". 

Dr.-Ing. Lothar Seveke
ist seit 1990 dabei. Er entwickelte und produzierte unsere Gerätelinie und viele individuelle Hilfsmittel. Inzwischen ist er Rentner und nur noch wenige Stunden pro Woche in der Firma.

lot-k.jpg (192566 Byte)
almut-k.jpg (178804 Byte) Almut Edling -
Bürokauffrau -  die gute allwissende Seele der Firma, in der sie schon seit 2000 arbeitet. Sie empfängt Sie am Telefon, macht Organisation und Versand und vieles Weitere, was nötig ist.

Alexandra Bürger
ist Ergotherapeutin und seit 2014 als Kommunikations- und Hilfsmittel-Beraterin bei uns.

Ihre Aufgabe sind Kundenprojekte zu Kommunikationshilfen. Von der Erprobung bis zur individuellen Anpassung und schließlich der Auslieferung und Einweisung sind Sie bei ihr in guten Händen.

alex-k.jpg (186114 Byte)
kuni-k.jpg (187343 Byte) Jean-Pierre Kunath -
Bürokaufmann - ist stv. Geschäftsführer und schon seit 2000 bei uns. In seiner Tätigkeit als Kommunikations- und Hilfsmittel-Berater ist er inzwischen auf den Gebieten Kommunikation und Umfeldsteuerung sehr erfahren.

Lars Burkhardt
ist Medizintechniker und seit 2014 in der Firma. Er produziert unsere Kleinserien-Geräte und ist Hilfsmittel-Berater für den Bereich Sehbehinderten-Technik.

lars-k.jpg (151100 Byte)

Im September 2010 feierten wir übrigens unser 20-jähriges Firmenjubiläum.
Mit Workshops mit verschiedenen Kundenkreisen und unseren Händlern in diesen Tagen ehrten wir uns, indem wir uns nützten.

Inzwischen ist also auch schon das 25-jährige Jubiläum vorbei (2015), ohne dass sich intern viel verändert hätte.
Technisch ist die Weiterentwicklung natürlich deutlich, der Trend geht einerseits zu portablen Spezialcomputern mit immer leistungsfähigeren Augensteuerungen und Kommunikationssoftware.
Andererseits verlieren extreme Spezialtastaturen und -Mäuse an Bedeutung und weniger aufwändige Eingabegeräte wie 1-Finger-, 1-Hand- und "ergonomische" Tastaturen und Mäuse, Rollkugeln, Rollstangen, Vertikalmäuse,... treten an Arbeitsplätzen in den Vordergrund.

Anerkennung von Partnerfirmen zum Jubiläum

zurück Impressum

letzte Änderung: 24.01.2017